„Bitte nicht noch mehr Kennzahlen!“ – ein pragmatischer Weg zur Steuerung eines Infrastrukturbetreibers

  Obwohl das Problem eigentlich kein aktuelles, sondern ein generelles ist, bin ich ein weiteres Mal darauf aufmerksam geworden als ich in der letzten Woche eine Konferenz zum Thema Asset Management besuchte. Als das Thema des nächsten Vortrags eingeblendet wurde, stöhnte mein Sitznachbar auf: „Schon wenn ich Kennzahlen höre, stellen sich mir die Nackenhaare hoch. […]

Mehr lesen

“No more key figures, please!” – A pragmatic way to control an infrastructure operator

  Although the problem is a general one, rather than a current one, it came to my attention once more when I attended a conference on asset management last week. When the topic of the next lecture was shown, the person sat next to me groaned ‘My hair starts to stand on end when I […]

Mehr lesen

Do, Don’t Do, Defer – Asset Management from a different perspective

When discussing Asset Management with colleagues I often reflect on the reality of life for those people who work in the field at the coal face in the management of assets. For them it is an ongoing challenge of prioritising tasks – ‘do, don’t do, defer’. The choices those individuals make on a daily basis […]

Mehr lesen

Do, Don’t Do, Defer – Asset Management from a different perspective

When discussing Asset Management with colleagues I often reflect on the reality of life for those people who work in the field at the coal face in the management of assets. For them it is an ongoing challenge of prioritising tasks – ‘do, don’t do, defer’. The choices those individuals make on a daily basis […]

Mehr lesen

Infrastrukturkrise

Why I want to commute in Hong Kong

I live in a major German city and commute to work every day. At some point, I stopped following the official train schedule. Why? It’s because you can hardly rely on the schedule — especially at morning and evening rush hours. Unfortunately, delays and train cancellations are more the rules than the exception, and the […]

Mehr lesen

Infrastrukturkrise

Warum ich in Hongkong zur Arbeit pendeln möchte.

Ich wohne in einer deutschen Großstadt und pendele täglich zur Arbeit. Irgendwann habe ich es mir abgewöhnt, mich an dem offiziellen Fahrplan zu orientieren. Warum? Weil besonders zu den Stoßzeiten morgens und abends kaum Verlass auf den Fahrplan ist. Verspätungen und Zugausfälle sind leider die Regel als die Ausnahme und auch die Anzeigetafeln am Bahnsteig […]

Mehr lesen

Die globale Infrastrukturkrise

Interessiert sich denn heute keiner mehr für den Zustand des Unterbaus unserer Volkswirtschaft?   Man kann von Donald Trump halten was man möchte, aber einen Punkt haben der amerikanische Präsident, und glücklicherweise noch weitere Staatschefs, wohl verstanden: wir müssen wieder mehr in unsere Infrastruktur investieren. Allerdings nicht nur als Mittel um neue Jobs zu generieren, sondern um ein größeres Problem zu lösen: große Teile der Welt leben von der Substanz […]

Mehr lesen

The global Infrastructure crisis

Is no one interested in the current state of the substructure of our national economy anymore? One can make what they will of Donald Trump, but the American President, and thankfully other heads of state, have indeed understood the point that we have to reinvest more in our infrastructure. That is, not just as a […]

Mehr lesen

Instandhaltungsstrategie

Indiana Jones and the Optimal Maintenance Strategy

Event-oriented maintenance, risk-based maintenance, condition-based maintenance, predictive maintenance, etc. In this jungle of maintenance strategies, some people easily lose sight of the big picture. What’s the best strategy to use? Is there an optimal maintenance strategy? Is there a Holy Grail of maintenance? Where is Indiana Jones when you need him? We don’t have him, […]

Mehr lesen

Instandhaltungsstrategie

Indiana Jones und die optimale Instandhaltungsstrategie

Ereignisorientierte Instandhaltung, risikobasierte Instandhaltung, Condition Based Maintenance, Predictive Maintenance, etc. pp. In diesem Dschungel von Instandhaltungsstrategien verliert mancher schon leicht den Überblick. Mit welcher Strategie fährt man denn am besten? Gibt es die eine optimale Instandhaltungsstrategie? Gibt es einen heiligen Gral der Instandhaltung? Wo ist Indiana Jones wenn man ihn mal braucht? Wir haben ihn […]

Mehr lesen